Lesungen in SL und Müdigkeit vor dem 48hourfilm

Oh Mann – das neue Jahr fängt ja gut an – wie ihr merkt, komme ich nicht mal dazu, ein bisschen was zu posten. Aber jetzt nehme ich mir einfach die Zeit! Naja, es gibt ja auch ein bisschen was spannendes. War gestern erstmal auf einer Buchlesung in SL – von Nuschi Martynov. Er hat aus seinem Buch „Mit dem Bus durch Second Life“ gelesen. Hat Spass gemacht und war super voll. Na, so eine tolle Stimme hört man immer wieder gerne (hmmm – sollte ihn auch mal nach Jelly einladen…) – zumal er auch gut schreibt und ich mir wohl doch endlich auch mal das Buch besorgen sollte. Irgendwie muss er ja auch zu etwas Einkommen gelangen – Tipps während der Vorlesung wollte er nicht annehmen.

So – jetzt werde ich mit Jutta noch ein bisschen arbeiten – unglaublich, dabei wollte ich heute Abend ja den ganzen Tag ins Bett legen, um für den 48hourfilm-Contest fit zu sein. Und schon wieder kommt einem RL dazwischen – mit der Vorbereitung einer Lenkungsausschusspräsentation… jammer. Na, hoffe die Jungs und Lorna sind fit und ziehen mich dann irgendwie mit durch. Bin jetzt schon müde, wenn ich an die Nacht denke – um 1.00 Uhr gehts los… Ich halte euch auf dem Laufenden und selbstverständlich wird es das Video auch hier zu sehen geben (oder zumindest einen Link, wie man Videos hier einbaut habe ich noch nicht „gelernt“…).

Ach, hatte ich schon erzählt, dass Jutta mich auch am Content Wochenende nicht in Ruhe arbeiten lässt – unglaublich, was man mit einem RL Avatar für Verpflichtungen eingeht. Letzten Montag ist ihre Tochter 7 Jahre alt geworden und sie musste unbedingt für dieses Wochenende eine Familien-Geburtstagsparty einberufen… na supi – und dann muss sie noch 24 Stunden Dauerbloggen von Dienstag bis Mittwoch (15. – 16.1. – bitte guckt fleissig rein… gibt auch einen Live-Stream… *g), dann noch zwei Tage verschobene Weihnachtsfeier, dann noch Karneval feiern (oah – da bin ich aber auch mal gespannt – hahaha) und dann kommen noch ihre dämlichen Klausuren für das zeitraubende Studium…. Mist – ich hätte von RL doch die Finger lassen sollen… *g. Ach ja, und am Februar – wenn die Uni vorbei ist – muss auch noch ein Job her, damit ich Juttas teures RL-Leben finanzieren kann… wer also was weiss, immer Notecard an mich…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Machinimatrix/ Cinemacchiato, RL, SL abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s