“Computer Love” – 2. Kapitel “Wie ich on kam…” – Teil 2

Blogger… wisst ihr, was das ist? Also ich wusste es bis zum Studium nicht. Na, auf jeden Fall war Rüdiger einer, und zwar ein „Dauer“blogger und ein totaler Computer-Nerd. Er sprach in Bits and Bytes, er hatte immer sein Laptop dabei und war ständig auf der Suche nach dem nächsten öffentlichen wLan. Damit konnte er dann online gehen, twittern, chatten und bloggen. Er wusste einfach ALLES über Computer. Wahnsinn – für mich ein totales Rätsel, wie man sich so intensiv mit diesem technischen Kram beschäftigen kann. Klar, ich hab auch einen Rechner zu Hause, einen im Büro und bin gerade dabei, mir ein Laptop zuzulegen. Aber mir reicht es, wenn ich die Kisten einschalten und die Programme bedienen kann. Ich habe mir noch nie irgendwas runtergeladen – und wenn etwas installiert werden muss, dann gehe ich zu jemandem, der sich damit auskennt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Computer Love abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s