Schlimmer als ein Sack Flöhe…

Fris ist einfach zu draufgängerisch… immer mit dem Kopf durch die Wand. Klappt natürlich nicht immer, wenn man von mehreren Höhlengnomen gleichzeitig angegriffen wird. Aber ich habe ihn natürlich gerächt und bei seiner Leiche gewacht, bis sein Geist wieder bei ihm war. Langsam wird der Urlaub echt anstrengend.

Fris dahingemeuchelt

Später haben wir noch ein bisschen Sightseeing gemacht. Erst mal mit zwei Greifen nach Sturmwind geflogen und dann die Kathedrale des Lichts besichtigt. Schön war’s.

Greifen-Horst

A night at the cathedral

Dieser Beitrag wurde unter World of Warcraft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schlimmer als ein Sack Flöhe…

  1. Benni schreibt:

    Das sind nette Berichte aus Anfängerperspektive, da fühlt man sich wieder an die eigenen ersten Entdeckungsreisen erinnert 🙂

    Von wo seid ihr denn mit dem Greif geflogen? Üblicherweise ist doch SW immer der erste Flugpunkt für Menschen. Oder habt ihr schon die U-Bahn ausprobiert? Übrigens auch ein echtes Highlight.

  2. JuneB schreibt:

    Klar, die U-Bahn hat uns Volkwin direkt am ersten Tag gezeigt. War auch cool – aber das Fliegen ist noch mal um einiges besser. Wir sind von Westfall aus gestartet und nach SW geflogen. Lach – und ich habe die Strecke mittlerweile bestimmt 6 x abgeflogen – hahaha.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s