2.000 Gamer… und mittendrin: Jutta

Es war wirklich ein Erlebnis. Gestern Abend im Kölner Tanzbrunnen gab es die „Intel Friday Night Games“ – ausgerichtet von Turtle Entertainment. An diesem Abend sammelten top Profi-Spieler der ESL wertvoll Punkte für die Bundesliga Finalqualifikation. Gespielt wurde: Counter-Strike 1.6, Counter-Strike Source und Warcraft 3.

Ich muss dazu sagen, dass es Juttas erster Gamer-Event war. Anfangs machte sie einen recht verwirrten Eindruck… Sollte es wirklich 2.000 Kids geben, die sich einen ganzen Abend lang angucken, wie andere Jungs Computer spielen? Aber… ja, das gibt’s. Und die Stimmung war der Wahnsinn. Es wurde mitgefiebert, applaudiert und ausgebuht – genau wie bei jedem anderen Sportturnier. Die einzelnen Teams und Spieler hatten Fanclubs (einige sind sogar aus ganz Deutschland mit dem Bus angereist) und man konnte sich Autogramme holen. Alle Aktionen der antretenden Personen bzw. Mannschaften wurden auf große Bildschirme übertragen und die spannendsten Moment gab es auf einer großen Leinwand. Moderiert wurde das ganze auch… und selbst wenn Jutta nicht immer alle Fachausdrücke verstanden hat (ähm – oder haben die japanisch gesprochen?), war es spannend. Bei Warcraft 3 hat uns besonders fasziniert, dass die beiden Jungs tatsächlich 1,5 Stunden hochkonzentriert ein strategisches und hoch komplexes Spiel gespielt haben. Jutta und somit auch ich wären sicher nach 1/4 Stunde schon durch – hahaha.

Ein toller Abend! Freu mich schon aufs nächste Mal… hoffe doch Daniel, dass du dann wieder dabei bist und Jutta ein bisschen über die Regeln von Counter-Strike aufklären wirst. Hab zwar jetzt schon die groben Züge mitbekommen, aber eine weitere Vertiefung ist sicher sinnig! Echt klasse, dass du auch einen RL-Avi hast…

Ach, hier noch ein paar „Impressionen“ – sonst glaubt ihr noch, ich erzähl euch Mist!

Intel Friday Night Games

Intel Friday Night Games 2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter RL abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu 2.000 Gamer… und mittendrin: Jutta

  1. multihacks schreibt:

    echt fett

  2. Fritzchen schreibt:

    Hallo, Juttalein, muss mich doch glatt als Counterstrike-Verteran outen 😉
    Ist schon ein paar Jährchen her (ja ja , so lang gibts Counterstrike schon), aber war mächtig intensiv! Wenn du also mal Lust auf eine kleines Game hast, ich begleite dich gern, mal schaun ob ich die AK47 und die Eagle noch gut handeln kann *gg*. Trostbussi wg. deiner unliebsamen Begegnung mit nem spanischen LKW schick ich dir natürlich auch noch!

  3. JuneB schreibt:

    Fritz – gerne! Aber ich fürchte, dass ich nicht schnell genug für das Spiel bin. Ausserdem renne ich doch ständig gegen Wände – lach… wie soll ich die dann als Deckung nutzen? Und das es sehr intensiv sein soll, habe ich schon gehört! Na, eine Urlaubsreise dahin wäre auf jeden Fall mal sinnig.

  4. Tonia schreibt:

    Ach … Daaaaaaaaaaa warst Du ^^ !!! Schade, dass Du nicht im Sion mit von der Partie warst …..

    LG,
    Tonia

  5. JuneB schreibt:

    Hi Tonia…. jaaaaa – dachte eigentlich, ich könnte das wunderbar verbinden. Erst ein bisschen zur Games Night und dann noch ins Sion. Hat leider nicht geklappt, dafür waren meine Gedanken die ganze Zeit bei euch 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s