Die „Brennende Buchstaben“ jetzt mit eigener Bibliothek

Die Bibliothek der "Brennenden Buchstaben"

Die Bibliothek

Mit einer tollen Feier wurde heute Abend die Bibliothek der „Brennenden Buchstaben“ eröffnet. Zauselina Rieko hat die tolle Gruppe rund um Autoren und Bücherfreunde ins Leben gerufen und keine Kosten und Mühen gescheut, einen Ort zu bauen, an dem jeder seine Bücher jetzt auch ausstellen kann. Ich muss auch endlich mal mit „Computerlove“ weiter machen…. oah – ist völlig und total liegen geblieben. Hoffe, mich küsst mal bald wieder die Muse.

Aber zurück zur Eröffnungsfeier. War wirklich super nett – nicht zuletzt wegen RogerPaul Loon – der wahnsinnig toll gesungen hat. Guckt dringend auf seine Homepage – er tritt öfter mal auf – es lohnt sich auf jeden Fall!!! Witzigerweise singt sogar sein RL Avi… hier mehr Infos. Und ein Buch geschrieben hat er auch, aus dem er am 24.10. um 18.00 Uhr lesen wird… Wo? Natürlich in Zauses Bibliothek – hier die SLUrl. Und wer schon vorher etwas Literatur gebrauchen kann – am 18.10. gibt es ab 21.00 Uhr eine Kriminacht in der Bib… also Licht aus, Rechner an und zuhören 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SL abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die „Brennende Buchstaben“ jetzt mit eigener Bibliothek

  1. Zauselina Rieko schreibt:

    Jaaaaaa, diese Party war geil !!! Und bei RogerPaul sind alle Frauenherzen (und nicht nur die !!! ) geschmolzen. Der Bücherbestand unterdessen wächst und wächst…. Ob wir da je an ein Ende kommen werden ? Ich hab da so meine Zweifel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s