Reisen in RL – eine wahre Freude

Sicherheit spielt in diesem Game eine große Rolle, besonders, wenn man nicht per Teleport (geht ja hier leider eh nicht), sondern mit dem Flugzeug unterwegs ist. Erst hieß es heute aber mal, mit dem Zug zum Flughafen zu fahren. Eigentlich immer ganz angenehm, diesmal hat aber anscheinend vorher eine fette Party im Waggon stattgefunden, alles war total klebrig und versaut. Geruchsmäßig fühlte man sich eher in eine gutbesuchte Kneipe als in einen Regionalexpress versetzt und Jutta hat einfach mit ihrem Gepäck drei Plätze belegt, um nichts auf den Boden stellen zu müssen. Am Flughafen musste sie dann zum einen ewig vorher da sein, sich diverse Male ausweisen und schließlich auch noch durchleuchten lassen. Aber nicht nur mein Avatar selbst, sondern auch ihr Handgepäck und alles was sie in den Hosentaschen hatte wurde genauestens unter die Lupe genommen. Naiv, wie Jutta wieder mal war, wurde bei ihr selbstverständlich etwas total Gefährliches gefunden. Nämlich DREI Feuerzeuge. Auch das Argument, dass sie total schusselig ist und die Dinger immer überall liegen lässt, hat nicht geholfen. Zwei mussten weg! Man darf nämlich maximal EIN Feuerzeug ins Flugzeug mitnehmen… aus mehr hätte sie sicher eine Bombe bauen können oder so. Na, ich hoffe mal, sie wird mit dem einen fünf Tage lang in London klar kommen *g.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter RL abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s