Mein Problem mit dem Akku

Bei uns in SL ist es einfach – man kauft etwas und hat es dann für alle Zeiten (jepp, ich weiß, das es auch Ausnahmen gibt) funktionsfähig im Inventar. Egal ob Weinflasche oder Schuhe, nichts wird leer oder geht kaputt. Ganz anders in RL… ständig muss man sich um Nachschub und Aufladung verschiedener Items kümmern. Kühlschrank, Bankkonto, Benzintank… alles Bedarf ständiger Betreuung.

Mein RL-Avi Jutta steht besonders mit dem Akku ihres Mobiltelefons auf Kriegsfuß. Dabei braucht sie das gute Stück ständig. Zum Telefonieren, zum Fotografieren, zum Surfen, zum Mailen und seit Neustem auch zum Navigieren. Heute hat sie sich stolz wie Oskar mit Hilfe Ihres N82 quer über die Frankfurt SIM bewegt… alles wunderbar gefunden… bis – ja bis mal wieder das Akku leer war. Was natürlich dumm ist, wenn man sich in einer fremden Umgebung ohne ausgedruckte Wegbeschreibung befindet. Verschollen am Frankfurter Ostpark. Aber… vergesslich darf man sein, man muss sich nur zu helfen wissen… Also rein in den nächsten Mobile-Shop… Autoladekabel besorgen. Leider ausverkauft. Schnell den Kindern gut zureden und sie im Auto noch einen Moment warten lassen – nebenan ist ein Nokia Store. Auch hier ist das begehrte Stück ausverkauft. Zurück zum Auto. Kinder schon in Panik – Mama weg… hilfsbereite Passanten trösten und schütteln beim Anblick der Rabenmutter den Kopf. Dann weiter zum nächsten Saturn- diesmal vorher einen gescheiten Parkplatz gesucht und die Kinder mitgenommen (eine Verkürzung der Spieldauer durch Umgehung der Regeln bringt in RL meist nichts)… auch hier ist kein Autoladekabel vorrätig. Ein Anruf im Schwestergeschäft – ebenfalls ausverkauft. Langsam steigt bei meinem Avi der Adrenalin-Level – und auch ich werde vor dem Rechner leicht hibbelig – Immersion. Dann hat Jutta (bin doch manchmal stolz auf sie) – die rettende Idee. Sie kauft einfach ein Ladegerät für ein älteres Nokia Modell und dazu den entsprechenden Adapter. Puuhhhhh – gerettet. Das Mobile navigiert die ganze Truppe wieder da hin, wo es hin gehen soll… geht doch.

Was muss ich aber wieder feststellen – Jutta braucht auf alle Fälle einen zuverlässigen Assistenten, der sich um solche Nebensächlichkeiten wie Akku-Aufladen kümmert…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter RL abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mein Problem mit dem Akku

  1. RL Sister schreibt:

    …und Du sagst, ich wäre chaotisch… IS KLAR!!! *g

  2. JuneB schreibt:

    Huiiii – meine RL Sister sowas von online…. *staun! DICKER KUSS!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s