Sport ist Mord… oder Bikinifigur 2010

Fitness, Ernährung, Körpergewicht, Bindehautschwäche… das sind alles Begriffe, die ich erst seit meiner RL-Spielerei kennengelernt habe. Bei uns gibt es sowas ja nicht. Aber in-world muss man immer drauf achten, dass der Avatar einigermaßen in Form bleibt. Bei Jutta habe ich das ein bisschen vernachlässigt. Schlechtes Wetter, arbeiten vor dem Computer, lange schlafen, mit dem Buch auf der Couch sitzen oder gemütliches Networken bei einem Glas Apfelschorle, Weihnachtsfeiertage und Geburtstagparties… diese Spielweise hat Spuren hinterlassen.

Doch damit ist jetzt Schluß! Dank @fitness_oli – meinem digitalen und unerbittlichem Fitnesscoach bei Twitter. Er ist super nett, sieht gut aus und kann wunderbar motivieren… aber er setzt auch Tagesaufgaben, die es in sich haben. Doch er bringt Jutta dazu, sich zu bewegen – freiwillig! Naja, wenn einem jemand sagt, was man machen soll, dann möchte man diese Person natürlich auch nicht enttäuschen – und sich nicht drücken. Es ist schon was anderes, als jeden Tag selbst zu entscheiden, ob man was tun möchte oder lieber doch nicht. So kommt es also, dass mein Avatar plötzlich 60 Kniebeugen am Stück macht…und das sogar 2 x hintereinander oder 40 Minuten joggt (naja, es gibt sicher Leute, die nebenher gemütlich spazieren gehen können)… oder – wie heute – 1,5 Stunden mit dem Rad quer über die Dörfer radelt. ANDERTHALBSTUNDEN! Das glaubt mir doch wirklich keiner! Aber – naja – auch wenn Jutta fast vor mangelnder Ausdauer vom Rad geplumst wäre (ihr Rad ist aber auch wirklich ein grausamer alter Drahtesel)… fühlte sie sich doch nach dem Duschen richtig gut. Und der dann einsetzende Stolz tröstet doch über die vorherigen „unmenschlichen“ Anstrengungen hinweg 🙂

Na, wir werden sehen! Vielleicht wird mein Avi ja noch eine richtige Sportskanone! We will see!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sport ist Mord… oder Bikinifigur 2010

  1. Klaudia schreibt:

    Diesen Fitness Oli muss ich auch mal kennenlernen. Gehe gleich mal nachsehen.

  2. yohimbe schreibt:

    Neid!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s