Kevinismus/ Chantalismus

Wieder mal ein Tipp für alle, die mit dem RL-Spielen starten möchten und noch keinen Avi haben (oder planen, sich einen Zweitavi bzw. Kinderavi zuzulegen). Neben Geschlecht, Shape, Skin und Landingpoint muss nämlich auch direkt bei Spielstart ein Name festgelegt werden. Die Regelungen in RL sind zwar nicht ganz so starr wie in SL (hier kann man den gewählten Nachnamen nämlich durch eine Verpartnerung – auch Ehe genannt – ändern), doch der Vorname – einmal gegeben – bleibt ein Leben lang erhalten.

Um hier nicht daneben zu greifen und dem eigenen Avatar das Leben unnötig zu erschweren, gibt es auf der Uncyclopedia einen sehr eingängigen und hilfreichen Artikel zum Thema Kevinismus. Krankheitsbild, Ursache, Verbreitung, Diagnose und sogar zaghafte Therapieansätze werden beschrieben und helfen Spielern, ihrem Avatar allein durch die Namensgebung zusätzliche Sympathie- und Erfolgspunkte zu sichern.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kevinismus/ Chantalismus

  1. Ottilie schreibt:

    Dem Chantalismus werden nach neueren Erkenntnissen der Forschung auch verschiedene Sub-Phänomene zugeordnet, die eine Heilung stark erschweren, weil die Erkrankten dann noch weniger bereit sind, ihre Krankheit als Krankheit zu verstehen und zu akzeptieren und sich stattdessen in Ausweicherklärungen (z.N. Sozial- oder Fruchtbarkeitsneid) flüchten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s