Die Jahresenten

Nicht nur bei uns gibt es Traditionen – sie werden auch in-game gepflegt. Ja, einige Spieler entwickeln eine so hohe Immersion, dass sie liebgewonnene Eigenarten auch auf ihre RL Avatare übertragen. Manche RL Avis haben aber schon von der Accountgründung an ein Traditions-Gen eingepflanzt, welches oft von Generation zu Generation weiter gegeben wird. Andere bilden ganz eigene Traditionen – wann… das weiß niemand und wie… das weiß auch niemand. Plötzlich ist sie einfach da – die Tradition. So war es auch bei meinem Avatar Jutta und ihrer RL Familie. Plötzlich war sie da – die Jahresente. 1972 gekauft, sollte diese Schokoladenköstlichkeit die kleine Jutta erfreuen. Irgendein Verwandter scheint es aber etwas zu gut gemeint zu haben… mit knapp 9 Monaten ist Schokolade nicht gerade eins der GrundItems, die man seinem Avi zuführen sollte. So kam es also, dass die Ente – für ihr schillerndes Federkleid von jedem bewundert – nicht gegessen, sondern eingelagert wurde. Ein Jahr später war sie aber wieder da – wurde Ostern versteckt und mit Freuden gesucht – und ein Jahr später wieder – und wieder – und wieder… Noch heute ist diese – mittlerweile 37 Jahre alte – Ente jedes Jahr zu Ostern in irgendeinem Strauch zu finden. Und nicht nur sie – im Laufe der Zeit hat sie Gesellschaft bekommen. Schätzungsweise vor 15 Jahren kam ein rosa Prachtexemplar dazu. Ja – wie gesagt – keiner weiß wieso und woher die Enten wirklich gekommen sind – aber demjenigen aus Juttas RL Familie, der eine der beiden Enten findet, dem steht ein glückliches Jahre bevor (den anderen natürlich auch – wir wollen ja fair bleiben). Neugierig geworden? Möchtet ihr die Enten mal kennen lernen? Hm – da müsst ihr nächstes Jahr an Ostersonntag die Augen offen halten… vielleicht findet ihr sie in einem Gebüsch.  Bis dahin hier schon mal ein Foto der beiden – damit ihr sie nicht überseht *g.

Die Jahresenten (rechts das Original, links der Mitläufer)

Die Jahresenten (rechts das Original, links die Nachzüglerin)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Jahresenten

  1. RL Sister schreibt:

    :o) und irgendwie rennen wir „Alten“ immer noch los, um sie vor den ganzen Kindern zu finden. Klasse!! Leider bin ich aber seit Jahren irgendwie zu langsam…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s