Petri Heil oder Selbstversorgung Teil 2

„Angeln ist langweilig… wir sind erst EINE STUNDE über den See gefahren, bevor wir einen Fisch gefangen haben.“ Laurin, 6 Jahre alt 🙂 Aber stolz war er- sowas von!!! Und am Freitag wird er lecker in Sahnesoße und Pellkartoffeln verputzt *hmmmmmm (also der Hecht jetzt *g).

050820091829-w400-h400

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Petri Heil oder Selbstversorgung Teil 2

  1. DogDoor schreibt:

    Booooooooaaaaah!! Lasst Ihn Euch schmecken! Grüße ins Mückeneldorado!

  2. Ghost schreibt:

    Ich mag ja kein Fisch… aber trotzdem, lasst ihn euch schmecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s