World of Goo

Die Froschbrücke

Das macht Spaß… glibbrige, kichernde Kügelchen zusammenkleben, Türme oder Brücken bauen und Hindernisse überwinden. Ein bisschen Mitdenken muss man schon – und ein Gespühr für Physik – kann auch nicht schaden. Sicher – es ist nicht das Neuste, aber bei diesen Games-in-Game war ich noch nie auf dem neusten Stand. Mein Avi hat für sowas aber auch nicht die richtigen Skills.

Aber World of Goo hat sogar Jutta angefixt (obwohl sie bei der oben abgebildeten Froschnummer immer noch nicht am Ziel ist *g). Und ich bin auch ganz zufrieden… wenn Jutta spielt kann sie nämlich nicht kommunizieren – und ich hab auch mal meine Ruhe – hmmmmmmmm…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s