Stöckchen, Stöckchen, ich hör immer nur Stöckchen…

Sonntag Abend kurz nach 21.00 Uhr – eigentlich wollte ich schon lange den Rechner ausgemacht haben und mir mal eine Mütze schlaf gönnen… da twittert mich ein lieber RL-Avi (Kleinenbroicher) an und schmeißt mit Stöckchen nach mir – Frechheit!!! Naja, lange rede kurzer Sinn – ihr kennt mich gut genug um zu wissen, dass ich bei sowas nicht nein sagen kann…

Warum bloggst du?
Tja, warum wohl… aus dem gleichen Grund, aus dem fast alle Blogger bloggen. Ich habe eine exhibitionistische Neigung, finde das ich wunderbar, spritzig und interessant schreiben kann und halte mein Leben für so spannend, dass die ganze Welt (oder zumindest die deutschsprachige) davon etwas mitbekommen soll 🙂

Nein, Spaß beiseite. Angefangen hat alles, als ich mich etwas ausführlicher mit dem Realen Leben und dem ganzen Wahnsinn beschäftigt habe, der einem da passieren kann. Es war nur eine kleine nette Schnapsidee, die sich dann aber verselbständig hat. Darum eine Warnung an alle Nichtblogger: So ein Blog kann süchtig machen! Er wird zu einem Teil von dir und erlang eine ungeahnte Eigendynamik. Stellt euch mal vor – mein RL-Avi möchte jetzt sogar unter seinem eigenen Namen bloggen – crazy, oder? Vielleicht kommentiere ich mir dann quasi meine eigenen Beiträge demnächst selbst…

Seit wann bloggst du?
Öhm – weiß nicht mehr – glaube sei September 2008 – Moment – ich guck mal…

Wow – tatsächlich schon ein Jahr länger – 15.09.2007! Und dieses ist mein Post Nummer fünfhundertsechundsechzig.

Warum lesen deine Leser dein Blog?
Das frage ich mich auch immer wieder :-). Da sind zum einen ein oder zwei  SL- und RL-Freunde und Bekannte, die sich durch das Lesen meines Blogs auf dem Laufenden darüber halten, was ich (und mein Avi) so machen. Dann sind ein paar Twitterer, die sich durch denn RSS auf meinen Blog locken lassen und zu guter Letzt die Suchmaschinennutzer, die sich wundern, wo sie denn, obwohl sie doch eindeutig „Super Geil Porno“ in die Suche eingegeben haben, um Gottes Willen schon wieder gelandet sind.

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf deine Seite kam?
Hm – die Letzte? Weiß nicht. Hier die der letzten beiden Tage:
kate nash 3
amelie bailamo 3
june brenner 2
freggers 2
fußballzimmer 2
willste poppen 2
poppen 2
traumfänger 1
naked people 1
hilfe mein bailamo funktioniert nicht 1
beta bailamo 1
avatare kinder 1
roskilde festival radio 1
the rocky horror picture show 1
tobial kunz lufthansa 1
wie bekomme ich in freggers kröten 1

Welcher deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Och – ich bin ehrlich gesagt im Gegenteil immer ganz überrascht, wie oft meinen Blog gelesen wird 🙂

Dein aktueller Lieblings-Blog?
Hmm – muss gestehen, dass ich selber relativ wenige Blogs lese *schäm. Und einen Lieblingsblog habe ich nicht. Regelmäßig gucke ich bei First Media rein oder natürlich nach wie vor bei der lieben Ramazottine. Schön auch die Urlaubsgeschichten von Zeidlos oder die Gedanken vom Kurfürsten oder Tweet Addiction.  Dann ist da noch disLEXia (auch wenn ich nicht immer alles verstehe *g) und immer wieder ein Lächeln entlockt mir Arno Nümos – aber der Link ist geheim. Das der Kleinenbroicher bloggt, wußte ich bisher gar nicht 🙂 Und dann soll es bald noch einen Cologne Bavarian Blog geben – ich bin gespannt!

Welchen Blog hast du zuletzt gelesen?
Zuletzt habe ich meinen eigenen Blog gelesen – nämlich Korrektur 🙂

Wie viele Feeds hast du gerade im Moment abonniert?
Um die 15 Blogs – und wenn ich mal genau drauf gucke, sind es nur welche von Leuten, die ich auch persönlich kenne.

An welche fünf Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Das ist einfach. Ramazottine kriegt einen und dann natürlich Zeidlos… auf die Antworten bin ich einfach mal gespannt. Und der Kurfürst könnte sich eigentlich auch zu einer Teilnahme herablassen :-). Wieder mal zum Schreiben anregen durch ein Stöckchen möchte ich Support Real Life (auch immer sehr lesenswert – hatte ich oben vergessen) und natürlich den lieben guten Emiliex, der sich anscheinend ganz in seine 3zeller Zucht zurückgezogen hat!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter RL abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Stöckchen, Stöckchen, ich hör immer nur Stöckchen…

  1. ramazottine schreibt:

    OK Grosse ich mache es, aber nicht heute 🙂

  2. tweet_addiction schreibt:

    Vielen Dank für die lobende Erwähnung in Deinem Weblog !

  3. Frank Huber schreibt:

    Hui, da habe ich mich doch hier gerade entdeckt. Toller Wochenstart – und bis bald im Real Life! *freu *juhu

  4. Pingback: Des Kurfürsten kleine Welt » Blog Archive » Ein Stöckchen in Ehren…

  5. Pingback: zeidlos.de | Technik • Gesellschaft • CMYK & RGB

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s