Die Deutschen vom Tingsryd-Camping sind in der Zeitung

Wo gibt‘s denn sowas? Man sitzt gemütlich im Gammellook vor dem Wohnwagen, auf einmal kommt der Nachbar aufgeregt angeflitzt und ruft „Schnell, zieh dir was Gescheites an, die Zeitung kommt vorbei. Die wollen einen Bericht über die Deutsche Kolonie vom Tingsryd Camping machen…“.

Die Presse ist da

Die Presse ist da

Öhm – Journalist? Deutsche Kolonie? Interview? Foto? WTF??? Na, sicherheitshalber befolge ich mal den Rat und schon steht ein junger Mann mit Fotoapparat von der Smalandsposten zusammen mit dem Campingplatz-Inhaber zwischen den Wohnwagen. Es soll einen Bericht über die „alten deutschen Hasen“ geben. Immerhin kommt meine Familie schon seit 30 Jahren zum Tingsryd Camping und Freunde meiner Eltern sogar schon seit 38 Jahren. Und von diesem Kaliber gibt es noch 2 oder 3 Familien.

Platz nehmen zum Gruppenbild

Platz nehmen zum Gruppenbild

Warum gerade Tingsryd?… will der Journalist wissen. Die Antwort ist einstimmig. Die Männer können auf dem See angeln und das Boot sogar aus dem Wohnwagen im Auge behalten. Und die Frauen habe ein Stadt-Zentrum in der Nähe, in dem sie shoppen können. Das ist wohl für Schwede eine ziemlich seltene Kombination. Außerdem sei das Glasreich ganz in der Nähe, und auch Vaxjö und Karlshamn und ein Elchpark und viele Trödelläden und das Kerzenhaus und natürlich gaanzzz viel Wald und tolle Fahrradwege (meine Eltern haben dieses Jahr schon 450 km „abgerissen) und und und.

Interview bei Kaffee und Limo

Interview bei Kaffee und Limo (v. l. Apmann, Häntsch, Tinggren, Süther)

Alles ein Garant dafür, dass von allen interviewten Familien bereits die dritte Generation hierher kommt. Luna war mit 6 Monaten schon das erste Mal auf dem Campingplatz in Tingsryd – dieses Jahr ist ihr viertes hier. Laurin ist auch schon zum dritten Mal hier und das erste, was er sagte, nachdem das Vorzelt aufgebaut war, war „Mama, und nächstes Jahr kommen wir wieder hierhin, oder?“

Ach ja, den Zeitungsbericht könnt ihr übrigens hier sehen. Wir sind ganz gut getroffen, oder?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s