Schlagwort-Archive: Film

Ich hab mal was einstudiert…

Keine Kosten und Mühen werden gescheut, um euch eine Freude zu machen. Ein Lachen auf euer Gesicht zu zaubern und mich für das tolle letzte „Blogjahr“ zu bedanken. Durchschnittlich 100 Views am Tag finde ich schon ganz schön viel für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Produktionsstress – Jutta meldet sich zu Wort

So – jetzt ist mal Schluss mit der ständigen Berichterei über mich, ohne, dass ich selber zu Wort komme. Darum: Hallo! Hier schreibt Jutta – live und direkt aus RL. Besonders jetzt am Wochenende habe ich das Bedürfnis, mal mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RL, SL | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Wie kalkuliert man einen Machinima?

Schwierige Frage… aber wenn man in RL Fördergelder beantragen will, dann muss man einen dicken Businessplan auf den Tisch legen – inkl. Finanzierungsplan (haha – wenn der stände, dann bräuchte man ja keine Förderung mehr) und den genauen Kosten. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Machinimatrix/ Cinemacchiato | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Die Machinimatrix dreht wieder…

Unter dem Movie-Lable von Machinimatrix – Cinemacchiato – laufen die Vorbereitungen zum Dreh des ersten deutschen abendfüllenden SL-Machinima auf Hochtouren. Die aus dem 48hourfilm-Contest bereits bekannten Hauptdarsteller (Toni Martin, Kevin Aston und MaiLu Ling) werden endlich zeigen können, was wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Machinimatrix/ Cinemacchiato | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Machinima – Die neue Generation der Filme?

So heißt ein Artikel in der – heute endlich auch mal bei Jutta in Rommerskirchen angekommenen – SLM. Darin schreibt Pierre Corell (übrigens, herzlich Willkommen noch mal neben Jelly, Herr Nachbar) über das Genre, seine Entwicklung und über aktuelle Produktionen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Machinimatrix/ Cinemacchiato, SL | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare